Unsere Kunden
Wir wollen zufriedene Kunden. Das heißt, Sie sollen vom ersten Kontakt, der Beratung, der Anschaffung über die Installation und in der Nutzung unserer Anwendungen mit unserer Leistung zufrieden sein. Wir bedanken uns bei:
Brita
Extra
HSE
Imtech
LTur
Batiself
Paul Wagner
RWE
Rentenbank
Globus
Unsere Umgebung

Libra Anwendungen laufen grundsätzlich auf allen zertifizierten Java EE Servern, d.h. JBoss (Open Source), IBM Websphere, Oracle Weblogic, SAP Netweaver (SAP Certified Integration 2005). Lizenzerwerb und Betrieb des Java EE Servers obliegen dabei dem Kunden.

Die Anwendungen laufen mit Applikationsserver unter einem Windows 2003/2008 oder Linux Betriebssystem.

Als Datenbankplattformen können vom Anwender Oracle Database, DB2 oder MySQL eingesetzt werden. DB2 wird auf allen IBM Plattformen unterstützt. Auch auf der iSeries (AS/400) Plattform können bei entsprechender Maschinengröße hoch skalierte Libra Umgebungen mit mehr als tausend Benutzern abgewickelt werden.

Alle von Libra benötigten Daten - Buchungskreise, Geschäftsjahr und Periodeneinteilung, Kontoinformationen, Buchungen - befinden sich in der Libra Datenbank. Die Synchronisation mit dem Kundensystem ermöglicht die Libra Connector Technologie. Libra liefert für verschiedene Finanzbuchhaltungssysteme fertige und getestete Connectoren, darunter SAP ERP und DCW.